Markenrecht

Wir unterstützen Sie umfassend national, EU- oder weltweit bei der Generierung, dem Schutz und der Überwachung Ihrer Markenrechte. Markenrechte vermitteln Ihnen für die schutzgegenständlichen Produkte ausschließliche und lizenzierbare Nutzungsrechte. Wir recherchieren und prüfen zuvor eingehend die rechtliche Eintragungsfähigkeit (sog. absolute Schutzhindernisse) und die zu vergegenwärtigenden Kollisionsgefahren (sog. relative Schutzhindernisse); wir erstellen hierauf das geeignete Waren- und Dienstleistungsverzeichnis und betreuen das Markenanmeldeverfahren vor den jeweiligen nationalen oder internationalen Markenämtern bis zur erfolgreichen Eintragung. Wir vertreten Sie überdies gegenüber den Markenämter in Beschwerdeverfahren nach erfolgter Zurückweisung von Markenanmeldungen.

Wir helfen Ihnen auch, wenn Sie Ihre bereits veröffentlichte Markeneintragung gegen einen (z. B. beim Deutschen Patent- und Markenamt oder dem europäischen Harmonisierungsamt) erhobenen Widerspruch verteidigen sollen, oder wenn Sie selbst aus einem prioritätsälteren Recht einen Widerspruch erheben wollen. Wir prüfen die Erfolgsaussichten der Rechtsverteidigung, nehmen Ihr Rechte vor den jeweiligen Ämtern war und vertreten Ihre Interessen erforderlichenfalls auch im Rahmen einer streitbeilegenden Abgrenzungs- und Vorrechtsvereinbarung. Ziel ist immer der möglichst uneingeschränkte Erhalt Ihres Markenrechtes unter Meidung kostenträchtiger (zivil-)prozessualer Weiterungen.