Angaben gemäß § 5 TMG:

Anbieter dieser Webseiten ist die

ANGSTER Rechtsanwalts GmbH
Königstraße 26
D-70173 Stuttgart

Tel: +49 (0)711 460 51 206-0
Fax: +49 (0)711 460 51 206-9
E-Mail:
Internet: www.angster.de

Geschäftsführer:
Rechtsanwalt Henrik Angster

Sitz der Gesellschaft ist Stuttgart
Registergericht: Amtsgericht Stuttgart
Handelregister: HRB 721860
USt-IdNr.: DE252092200

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 II RStV:
Rechtsanwalt Henrik Angster

Aufsichtsbehörde:
Die Angster Rechtsanwalts GmbH ist als Rechtsanwaltsgesellschaft in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglied in der Rechtsanwaltskammer Stuttgart, Königstraße 14, 70173 Stuttgart.

Weitere Angaben finden Sie unter www.rak-stuttgart.de.

Berufsrechtliche Regelungen:
Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen für Rechtsanwälte sind die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), die Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), die Fachanwaltsordnung (FAO), das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE) und das Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG). Sie finden sich unter www.brak.de, Rubrik “Berufsrecht”.

Bitte beachten Sie:
Die auf dieser Webseite enthaltenen Informationen stellen keine Rechtsberatung dar und können diese auch nicht ersetzen.

Berufshaftpflichtversicherungsvertrag (§ 59j BRAO):

HDI Versicherung AG, HDI Platz 1, 30659 Hannover

Räumlicher Geltungsbereich:
1. Deutschland
2. Europäisches Ausland
Versichert sind Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten
-im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit europäischem Recht;
-des Rechtsanwalts vor europäischen Gerichten.
3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversiche­rungs­summe für Haft­pflichtansprüche aus der Inanspruchnahme des Versiche­rungsneh­mers vor außereuropäischen Gerichten.
4. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten über im Ausland eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros.

Vermeidung von Interessenkonflikten:
Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Außergerichtliche Streitschlichtung:
Bei Streitigkeiten zwischen der Kanzlei und den Mandanten besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer (§ 191f BRAO), im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de oder per E-Mail: ).

Online-Streitbeilegung/Europäische Onlinestreitbeilegungs-Plattform für Verbraucher:
Die Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung ist unter http://ec.europa.eu/consumers/odr erreichbar.

Zuständige Verbraucherschlichtungsstelle nach § 36 VSBG
Für vermögensrechtliche Streitigkeiten mit Verbrauchern aus dem Mandatsverhältnis ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin, www.s-d-r.org, zuständig. Die Kanzlei ist grundsätzlich bereit, an Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen.

Urheberrecht:
Das Urheberrecht an dem Inhalt dieser Webseite oder Teilen davon steht der Angster Rechtsanwaltsgesellschaft mbH oder demjenigen zu, der dieser ein entsprechendes Nutzungsrecht eingeräumt hat. Einzelne Seiten dieser Webseite dürfen zum ausschließlichen Gebrauch innerhalb Ihres Unternehmens herunter geladen werden, vorübergehend gespeichert und gedruckt werden. Jede andere Vervielfältigung, Übertragung oder Verbreitung jeglichen Inhalts dieser Webseite, insbesondere durch Herunterladen, Speichern oder Drucken, ist ohne die ausdrückliche Einwilligung von Angster Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verboten.

Bildquellennachweis:
First Screen (Corporate business still-life): © Klaus Vedfelt/Getty Images – gettyimages.de (Creative #: 481489779)

Informationen und Haftung:
Jegliche Haftung im Zusammenhang mit der Nutzung der auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen oder dem Vertrauen auf deren Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit ist ausgeschlossen. Gleiches gilt auch für die Inhalte externer Webseiten, auf die diese Seite über Hyperlinks direkt oder indirekt verweist und auf die die Angster Rechtsanwaltsgesellschaft mbH keinen Einfluss hat.

Anwendbares Recht:
Die rechtlichen Hinweise auf dieser Webseite sowie alle Fragen und Streitigkeiten im Zusammenhang mit dieser Webseite unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Allgemeine Mandatsbedingungen:
Die Angster Rechtsanwalts GmbH verwendet – insbesondere für Beratungsverträge und Honorarvereinbarungen – Allgemeine Mandatsbedingungen, die an jedem Kanzleistandort einsehbar sind.