Die modifizierte Unterwerfungserklärung ist ein unbefristetes Angebot zum Abschluss eines Unterlassungsvertrages – und verpflichtet nach Annahme jederzeit zur Cache-Löschung

Ein nunmehr veröffentlichtes Urteil des OLG Düsseldorf (Urt. v. 03.09.2015, Az.: I-15 U 119/14) gibt Anlass, auf zwei praxisrelevante Aspekte dieser Entscheidung hinzuweisen. Bei Abgabe einer modifizierten strafbewehrten Unterlassungserklärung im Zuge einer Abmahnung,...